Im Zentrum der Stadt Oberderdingen hat diesen Herbst ein neues Ärztehaus mit 10 Facharztpraxen und einer Apotheke eröffnet. Ein durchdachtes Raumkonzept und klare Linien zeichnen dieses Gebäude aus.

Bei diesem Objekt wurden über 3000 qm Ständerwände, davon teils Brandschutzwände und zusätzlich gebogene Wände erstellt. Zur Ausführung kamen ebenfalls abgehängte Decken, glatte Gispkartiondecken und gelochte GK- Decken mit Rundlochung.

Sobald man das Ärztehaus durch den Haupteingang betritt, wird der Blick auf die gelochte Gipskartondecke gelenkt, die ebenfalls in der Apotheke, in den Flurbereichen und in Kombination mit der glatten GK- Decke in den jeweiligen Praxen zu finden ist. Neben den Schallschutzeigenschaften bietet diese Decke auch einen optischen Hingucker.

Wir freuen uns sehr wieder bei einem Projekt der Zapf Gewerbebau GmbH mit dabei gewesen zu sein.